Weniger Amtsschimmel – Mehr Investitionen

Weniger Verwaltungskosten, mehr Investitionen

Die Finanzen der Stadt sind noch in Ordnung dank der enormen Steuereinnahmen. Nur durch das Wachstum der Unternehmen geht es der Stadt finanziell gut. Das Wachstum hat aber seinen Preis: München wird immer voller und nur in der Zusammenarbeit mit der Region sind die Wohnungs- und Verkehrsprobleme zu lösen.

München wird sich aber nur dann auch weiterhin seine öffentlichen Investitionen in Schulen, Kitas und Kultur leisten können, wenn die Wirtschaft floriert und neue Arbeitsplätze entstehen. Die Finanzkraft der Stadt hängt stark von den Ausgaben ab. Sparsamkeit der öffentlichen Verwaltung ist eine Voraussetzung für Nachhaltigkeit und fair gegenüber der jungen Generation.

Wir wollen für München: