Liberale Umweltpolitik

Freiheit ist auch Zukunftsverträglichkeit

„Freiheit umfaßt auch die Freiheit jeder Generation, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln. Jede Generation ist jedoch verpflichtet, die Freiheitschancen der Nachgeborenen zu bewahren und nicht durch Verbindlichkeiten und Verbrauch zu risikieren. Alle politischen Entscheidungen müssen daher einer Zukunftsverträglichkeitsprüfung unterworfen werden. Denn Freiheit ist Zukunftsverträglichkeit.“ (Auszug Wiesbadener Grundsätze, 1997)

Liberale Umweltpolitik erwächst aus Vernunft und Verantwortungsbewußtsein. Sie nutzt aber vor allem auch die Möglichkeiten, die der technische Fortschritt bietet.

Was will die FDP im München in der Umweltpolitik konkret erreichen?

Die FDP in München setzt sich in der Umweltpolitik ein für: