Schüler- und Studentenrabatt in Münchens Bädern

Thomas Ranft (FDP): „In den städtischen Frei- und Hallenbädern fallen Schüler ab 15 Jahren sowie Studenten nicht unter eine der Ermäßigungsgruppen (A und B) und müssen daher den vollen regulären Eintrittspreis zahlen. Ein Schüler- und Studentenrabatt ist in zahlreichen städtischen und öffentlichen Einrichtungen gewährleistet, deshalb sollte dieser auch für die Münchner Bäder gelten.“

Deshalb stellt die FDP-HUT Stadtratsfraktion folgenden Antrag:

In Zusammenarbeit mit den Stadtwerke München werden Verhandlungen bezüglich der Eintrittspreise der M-Bäder geführt und die Einführung von Ermäßigungen für Schüler ab 15 Jahren und Studenten erörtert.

 


Neueste Nachrichten