Wohnungen der Eisenbahnergenossenschaft West sichern/CSU und Grüne sind aufgewacht

Dr. Michael Mattar (FDP) Vorsitzender der Stadtratsfraktion FDP – HUT: „Es ist sehr schön, wenn sich nun heute auch CSU und Grüne für den Erhalt der preisgünstigen Wohnungen der Eisenbahnergenossenschaft West in Neuhausen kümmern. Wir haben bereits vor 11 Wochen (am 3. April) einen entsprechenden Antrag in den Stadtrat eingebracht und warten auf die Vorlage der Verwaltung. Es wäre sehr gut, wenn alle etwas schneller agieren und in Berlin bzw. in Bonn bei der Bundesbahnvermögensverwaltung Druck machen. Die Bundesregierung hat bislang auf ein entsprechendes Schreiben unseres Münchner FDP-Bundestagsabgeordneten Daniel Föst immer noch nicht geantwortet.“

 


Neueste Nachrichten