15.09.18 - 14:00, Münchner Stub’n, Bayerstraße 35, 80335 München

Podiums-Diskussion mit Hermann Otto Solms und Wolfgang Heubisch, Moderation: Cécile Prinzbach

Die vergessene Mitte: Wie retten wir den Mittelstand?

Der Mittelstand ist das Rückgrat der bayerischen Wirtschaft und bietet Menschen mit den unter-schiedlichsten Interessen und Qualifikationen gute Zukunftschancen.
Viele kleine und mittlere Unternehmen in Bayern gehören zu den „Hidden Champions“, die in ihrer Branche den Ton angeben.
Doch Fachkräftemangel, Digitalisierung und der demografische Wandel sind nur einige von vielen Belastungen, die den Mittelstand vor große Herausforderungen stellen.
Um die Erfolgsgeschichte des bayerischen Mittelstands fortzuschreiben, muss die Politik die Rah-menbedingungen schaffen.

Wir wollen gemeinsam diskutieren, wie die Rahmenbedingungen für unternehmerisches Handeln verbessert werden können und welche Lösungsansätze die Politik bieten kann.

Es diskutieren mit:

  • Herrmann Otto Solms, Bundesschatzminister der Freien Demokraten
  • Dr. Wolfgang Heubisch, Landtagskandidat Schwabing-Freimann, Staatsminister a.D.
  • Martin Zeil, Landtagskandidat Weilheim-Schöngau

Moderation: Cécile Prinzbach

Wann? Samstag, dem 15. September 2018 um 14 Uhr
Wo? Wirtshaus Münchner Stubn, Bayerstraße 35, 80335 München

Gerne anmelden unter servus@heubisch.bayern